+43 5578 72568 info@siko.cc
  • Zutrittskontrolle

Zutrittskontrolle: Nur für autorisiertes Personal!

Herkömmliche Schlüssel haben einen Bart

Nur ausgewählte Personen sollten Zugang zu gewerblich genutzten Gebäuden und Räumen haben. Das lässt sich allerdings schwer kontrollieren, denn Schlüssel können verloren gehen, weitergegeben oder dupliziert werden. Deshalb empfehlen die einschlägigen Verbände die elektronische Sicherung. SIKO Zutrittskontrollen überzeugen durch höchste Zuverlässigkeit, Erweiterbarkeit und benutzerfreundliches Handling. Durch ihr modernes, ansprechendes Design garantieren sie neben der physischen Sicherheit ein Maximum an Stilsicherheit.

Drei W-Fragen, die Ihre Zutrittskontrolle beantwortet

Zutrittskontrollen geben zuverlässig Aufschluss darüber, wer das Gebäude oder einen bestimmten Betriebsraum wann und wo betreten hat. Anstelle eines Schlüssels erhalten MitarbeiterInnen und gegebenenfalls Gäste einen unterschiedlich gestaltbaren Transponder, der zur Türöffnung an ein Lesegerät gehalten wird. Die Chipkarte enthält einen Zugangscode, den Sie auch aus der Ferne jederzeit sperren können. Weitere Details entschlüsseln wir gern auf Anfrage.

Tür

Zutrittskontrolle: Aufschlussreiches

  • Unbefugten Zutritt verhindern
  • Laufende Zuweisung von Berechtigungen
  • Zutritte zeitlich einschränken
  • Sofortiges Sperren vermisster Schlüssel
  • Türüberwachung und Fernöffnung in Echtzeit
  • Übersichtliche zentrale Verwaltung
  • Vernetzung von Standorten
  • Steuerung von Alarmanlage, Aufzug etc.
  • Versperren von Schränken und Tresoren
  • Integration von Zeiterfassung, bargeldloser Zahlung etc.